Produktübersicht

Palettenhandling

Einfaches und gefahrloses Handling mit Paletten

Das Palettenhandling stellt am Arbeitsplatz eine nicht unbeträchtliche Gefahr dar. Sie sollte in allen Lager- oder Produktionsbetrieben möglichst automatisiert werden.

PALOMAT® 001 automatic

 

Der Palomat 001 automatic stapelt oder entstapelt Paletten.
Die entsprechende Einstellung kann nur werksseitig erfolgen
Der Bediener entnimmt oder setzt die Palette mit einem
Handhubwagen oder Stapler auf Bodenniveau in den,
oder aus dem Palomat.

PALOMAT® Flexomatic

 

Der Palomat Flexomatic stapelt oder entstapelt Paletten automatisch. Der Bediener entnimmt oder setzt die Palette mit einem Handhubwagen oder Stapler auf Bodenniveau in den, oder aus dem Palomat.

PALOMAT® 5

 

Der PALOMAT 5® kann 1-5 Paletten gleichzeitig auf Bodenniveau stapeln oder entstapeln. Man stellt das Gerät je nach Einssatzzweck mit Tastendruck auf stapeln oder entstapeln. Mit einem Drehschalter wird die gewünschte Palettenzahl (1-5) eingestellt.

PALOMAT® Greenline

 

Palomat®-Betrieb ausschließlich mit Elektro-Wechselstrom-Energie,
besondere Geräte-Version zum Einsatz in Räumen bis minus 25° C.
Betriebsbereit durch Anschluss an eine Steckdose.

PALOMAT® Double Up

 

Produktneuheit;
zur Aufnahme in einer Ebene von zwei hintereinander liegenden Paletten.
Betrieb ausschließlich mit Elektro-Wechselstrom Energie,
besondere Geräte-Version zum Einsatz im Räumen bis minus 25 ° C
Betriebsbereit durch Anschluss an eine Steckdose
.

PALOMAT® ½-Pallets

 

Produktneuheit zur Aufnahme von halben Paletten,
Betrieb sowohl mit Druckluft als auch mit Elektro-Wechselstrom Energie möglich,
Geräte-Version auch zum Einsatz in Räumen bis minus 25 °C

PALOMAT® INLINE

Leerpaletten aus einem Stapel automatisch vereinzeln und einer Produktions-Linie zuteilen oder einen Stapel Leerpaletten aus einer automatischen Anlage entnehmen

BAUST Palettenausrichter

 

Durch Transport oder ungenaues Stapeln entstehen häufig schiefe
Palettenstapel, die in diesem Zustand nur schwer mit Arbeitsaufwand in das Logistik-System eingebracht werden können.
Mit unserem Palettenausrichter lassen sich per Druckknopf unsaubere Paletten-Stapel wieder zentrieren – behutsam und genau.

HOMAFA Palettenwender

Sie müssen beschädigte Paletten oder Produkte austauschen,von innerer Hygienepalette auf externe Holzpalette wechseln oder auch umgekehrt?

Unsere maßgeschneiderten Systeme sind auf den jeweiligen Bedarfsfall ausgerichtet, ob für großes oder mittleres Volumen, ob Paletten-Wender oder Paletten-Wechsler.

Homafa-215

BOSCHE ASP LB Palettenwaage

platzsparende Palettenwaage ASP LB – zur Kontrolle des Gewichtes des Waren-Eingangs oder des Gewichtes bei Waren-Auslieferungen. Wägebereich 1500 kg, Ablesbarkeit 200 g. Abmessungen Bodenteil in mm: 800 x 1260 x 75.

Waagenelektronik BWI, inklusive beleuchtete 50 mm Großanzeige (mit oder ohne Stativ)

TransOrt MobilLift-Systeme

Batterie getrieben, zum spielend leichten, ergonomischen, stufenlosen Heben, Bewegen und Transportieren von Lasten bis zu 300 kg, mit leichtgängigem Fahrwerk für handgeführte Nutzung beim Manipulieren zum Beispiel von Kästen, Kisten, Kartons, Behältern Rollen o.ä.

Ramm- und Anfahrschutz

Anfahr- und Rammschutz-Schutz für Menschen – Maschinen und Anlagen – und Gebäuden

Ein Ramm- oder Anfahrschutz ist ein wesentlicher Bestandteil von Schutzvorkehrungen am Arbeitsplatz. Sie sollten in allen Lager- oder Produktionsbetrieben, in denen mit schweren Maschinen gearbeitet wird, zum Einsatz kommen.

Der Arbeitgeber ist gesetzlich dazu verpflichtet, seinen Mitarbeitern einen möglichst sicheren Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen.

Rack-Protector passend für alle Regale

Regalbeinschutz, Höhe 60 mm

Typ RPS 60 – 80 mm

Typ RPM 80 -100 mm

Typ RPL 100 – 120 mm

Poller zum Schutz von Toren und Maschinen

Typ  GRD 90  250      Durchmesser    90 mm,  Höhe    250 mm

Typ  GRD 150  500    Durchmesser  150 mm,  Höhe    500 mm

Typ  GRD 150  800     Durchmesser  150 mm,  Höhe   800 mm

Typ  GRD 150  1100   Durchmesser  150 mm,  Höhe 1100  mm

Weitere BG-zugelassene Schutzvorrichtungen (Beispiele!):